Über Mich

Fährfrau Yvonne

Yvonne Huber fährt als eine der wenigen Fährfrauen ab Schlepzig/Slopišća, Gäste mit dem Spreewaldkahn in sorbisch/wendischer Tracht durch das UNESCO-Biosphärenreservat.

Lassen Sie sich von mir entführen in die Stille des Unterspreewaldes, ganz nach dem Motto: “Horch, wie laut es ist, wenn es leise ist!” Der Große Hafen Schlepzig liegt am Rande des Dorfes, ganz idyllisch am Erlenbruchwald. Von hier aus geht es auf kürzestem Wege hinaus in den Hochwald und mit etwas Glück erhascht man einen Blick auf einen farbenfrohen Eisvogel. Vom Hafen in Schlepzig aus fahren zwei Fährfrauen und drei Fährmänner täglich in niedersorbischer Tracht, mal in Festtagstracht, mal in Blaudrucktracht.

Während der Fahrt erzähle ich gern etwas über die Schönheit des Biosphärenreservates Spreewald, sowie über dessen Bewohner und die besonderen Sitten und Bräuche der Spreewald-Region. Mein Kahn ist ausgestattet mit Tischen und gepolsterten Bänken.

Bei Ihrer Kahnfahrt ab Schlepzig/ Slopišća entdecken Sie alte Fachwerkhäuser und traditionelles Handwerk.

Das malerische Spreewalddorf Schlepzig liegt im Herzen des Unterspreewalds und besticht durch alte Fachwerkhäuser und historische Mühlen. Vom Schlepziger Hafen können Sie eine Kahnfahrt durch den beschaulichen Ortskern oder das UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald unternehmen. Besonders empfehlenswert ist die Kombination aus Kahnfahrt und Besuch der hiesigen Spreewaldbrauerei und -brennerei, in der das traditionelle Handwerk mit Liebe zum Detail fortlebt.

Ich biete 6 verschiedene Spreewaldkahnfahrten an, die einfach und schnell online gebucht werden können. Meine Kahnfahrten beginnen in Schlepzig, am “Großen Hafen Schlepzig”. Ich freue mich auf Ihren Besuch an Bord meines Kahnes.